Mann macht am Laptop einen Hämorrhoiden-Selbsttest

Risikotest

Wie steht es um Ihre sportlichen Aktivitäten?

1 2 3 4 5 6 7 8

Leiden Sie an Übergewicht?

1 2 3 4 5 6 7 8

Trinken Sie über den Tag hinweg ausreichend?

1 2 3 4 5 6 7 8

Wie steht es um Ihre Ernährung?

1 2 3 4 5 6 7 8

Leiden Sie häufiger an Verstopfung?

1 2 3 4 5 6 7 8

Nehmen Sie des Öfteren Abführmittel ein?

1 2 3 4 5 6 7 8

Sind Sie schwanger?

1 2 3 4 5 6 7 8

Sind in Ihrer Familie Hämorrhoidalleiden bekannt?

1 2 3 4 5 6 7 8

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass dieser Test keine ärztliche Diagnose darstellt. Er soll Ihnen lediglich einen ersten Anhaltspunkt geben, ob bei Ihnen ein erhöhtes Risiko für Hämorrhoidalleiden besteht. Sollten Sie den Verdacht auf vergrößerte Hämorrhoiden beziehungsweise Beschwerden im Analbereich haben, müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Denn nur er kann eine eindeutige Diagnose stellen und Ihnen die geeignete Therapie verordnen.